0251 - 20 33 736 redaktion@hotelmuenster24.de

Das Hotel Überwasserhof in Münster

Aktualisiert am 6. Nov 2018 @ 15:43

Das Hotel Überwasserhof (***S) in Münster: Mitten im Kuhviertel und nur einige Gehminuten entfernt von Dom und Prinzipalmarkt liegt dieses 3 Sterne Superior Haus. Der Überwasserhof ist eines von Münsters alteingesessenen Hotels und bietet sehr gemütliche Zimmer und ein besonders gutes Frühstück, das im Hotelpreis bereits enthalten ist.

Zimmer ab 92 € | Direkte Altstadtlage im Kuhviertel | Wenige Parkplätze direkt am Hotel – Großer & günstiger Parkplatz 5 Minuten Fußweg entfernt

Das Hotel Überwasserhof in Münster

Hotelfotos vom Überwasserhof

Hinweis: Die Fotos der Zimmer wurden von hotelmuenster24.de bei einer unangemeldeten Testübernachtung gefertigt – die Hotelzimmer werden bei uns daher ungeschönt dargestellt am Beispiel eines Testzimmers, so wie jeder andere Hotelgast das Zimmer auch vorgefunden hätte.

Das Bett im Doppelzimmer im Überwasserhof
Schreibtisch mit kleinem Flatscreen im Überwasserhof
Das Bad im Doppelzimmer des Überwasserhofs
Überwasserhof Bad: Details

Hotel Überwasserhof: Preise, Zimmer und Parkplätze

 

Der Überwasserhof Informationen
Sterne 3 Sterne Superior
Zimmer Insgesamt 100 Betten
Übernachtung ab 92 € / Einzelzimmer | ab 122 € / Doppelzimmer inkl. Frühstück
Frühstück Das Frühstück ist in dem Zimmerraten bereits enthalten
Parkplätze 9 Parkplätze direkt am Haus / Großer Parkplatz 5 Minuten entfernt

* alle Angaben ohne Gewähr.

 


Buchungsanfrage

Adresse

  • Adresse: Adresse: Überwasserstraße 2, 48143 Münster
  • Fax: 049 (0) 251 – 41 77 100
  • E-Mail: info@ueberwasserhof.de

 

Eine Vorstellung des Hotel Überwasserhof in Münster

Das 3 Sterne superior Hotel Überwasserhof liegt in der gleichnamigen Straße – der Überwasserstraße – nur einen Steinwurf vom Rosenplatz entfernt, einem markanten Platz in Münsters Kuhviertel. Bei dem sehr zentral gelegenen Hotel handelt es sich um ein 3 Sterne Superior Haus, das bereits eine feste Institution in der Stadt ist.

Das Haus integriert sich gut in die von Touristen gern besuchte Altstadt und bietet insgesamt 100 Betten für Besucher an. Zur Verfügung stehen dabei sowohl Einzel- als auch Doppelzimmer. Das Angebot wird ergänzt durch einen Frühstücksraum, Tagungsräume, die Platz für bis zu 70 Personen bieten, sowie durch ein Restaurant, das sich im selben Haus wie das Hotel befindet.

Hotel Überwasserhof: Außenansicht
Zimmer und Wohnen im Hotel

Zimmer und Wohnen im Hotel

Wer den Überwasserhof als Übernachtungsmöglichkeit im Rahmen eines Besuchs in der Stadt des Westfälischen Friedens auswählt, kann alle wesentlichen Sehenswürdigkeiten der Westfalenmetropole – wie etwa den Prinzipalmarkt, den Dom, das Schloss und vieles mehr – fußläufig erreichen. In weniger als einer Viertelstunde steht man dabei vor dem imposanten Schloss von Münster, das von dem Baumeister Johann Conrad Schlaun erbaut wurde. Der Weg zum Schloss ist dabei besonders einfach zu finden: Man muss vom Überwasserhof lediglich der Überwasserstraße stadtauswärts folgen und den Schlossplatz überqueren.

Verfolgt man die Überwasserstraße in die andere Richtung, gelangt man stadteinwärts. Über Rosenstraße, Spiekerhof und Roggenmarkt, die ineinander übergehen, erreicht man vom Überwasserhof den Prinzipalmarkt zu Fuß in ca. 10 Minuten. Die Zimmer im Überwasserhof entsprechen einem 3 Sterne Superior Hotel, sind gemütlich eingerichtet und verfügen unter anderem auch über Telefon und Kabel-TV. Aufgrund der Lage des Hotels benötigen Gäste für ihren Aufenthalt in Münster im Grunde überhaupt kein Auto.

Reisende, die dennoch mit dem eigenen fahrbaren Untersatz anreisen, sollten allerdings darauf eingestellt sein, dass das Hotel nur im begrenzten Maße Parkplätze und Garagen zur Verfügung stellen kann. Das Kuhviertel ist darüber hinaus auch nicht gerade bekannt dafür, gute Parkgelegenheiten vorzuweisen. Als Alternative kommt unter anderem aber ein großer Parkplatz in der Nähe des Schlosses infrage.

Mitten im Kuhviertel liegt der Überwasserhof

Die Lage des Überwasserhofes ist nicht nur ideal, wenn man die meisten Sehenswürdigkeiten Münsters zu Fuß erreichen möchte. Sie ist auch dann ein klarer Vorteil, wenn man das Kneipenleben in Münsters Kuhviertel kennenlernen möchte. Vom Überwasserhof aus erreicht man in ca. zwei Minuten etwa Pinkus Müller, eine Privatbrauerei mit angeschlossener Gaststätte, die eine lange Geschichte aufweist und zu Münster gehört wie der Prinzipalmarkt. Im Kuhviertel tummeln sich zudem viele weitere Kneipen und Restaurants, die je nach kulinarischem und musikalischem Angebot zum Teil junge, zum anderen Teil ältere Besucher anziehen, sodass für nahezu jeden Geschmack das Passende dabei sein sollte. In den wärmeren Jahreszeiten können Gäste vieler Lokale dabei auch gemütlich draußen sitzen und die frische Luft genießen. Da der Überwasserhof sehr gut von allen Lokalitäten im Kuhviertel aus zu erreichen ist, müssen Gäste dabei keinen langen Heimweg befürchten und können sich somit auch ruhigen Gewissens ein leckeres Altbier gönnen.

 

Der Überwasserhof liegt mitten im Kuhviertel
Testnacht der Redaktion

Testnacht der Redaktion

Der Überwasserhof ist ein beschaulicher Familienbetrieb mit gemütlichem Flair und freundlichen Servicekräften. Durch die zentrale Lage in der Innenstadt ist es problematisch, direkt am Hotel zu parken, da das Hotel selbst auch nur über 9 Parkplätze verfügt, die angesichts von 100 Betten natürlich nicht reichen können. Abhilfe schafft der nur 5 Gehminuten entfernte Hindenburgplatz – einer der größten Parkplätze in Münster mit sehr günstigen Konditionen.

Das von uns in der Nacht zum 24. Februar 2012 angemietete Doppelzimmer lag in der 3. Etagen und somit unter dem Dach des Hotels Überwasserhof, war aber trotz der wenigen Quadratmeter ausreichend groß und sehr gemütlich. Das Zimmer verfügt über einen kleinen modernen Flat TV sowie, wie auch im ganzen Haus, über kostenloses W-Lan. Das Bett empfanden wir als sehr bequem und ausreichend groß. Problematisch ist der Busverkehr, der in dem Zimmer als leichtes Grollen wahrzunehmen war und auch dank der Nachtbusse durch Münsters Innenstadt bis in die frühen Morgenstunden im Stundentakt zu hören war.

Das Frühstück im Hotel Überwasserhof in Münster ist sehr reichhaltig und einem 3 Sterne Superior Haus angemessen. Neben einer reichhaltigen Auswahl an Aufschnitt und Brotaufstrichen gibt es natürlich Rührei, kleine Frikadellen, Joghurts, Obstsalat, viele Müslis und vieles mehr zur Auswahl. Die beiden Damen im Frühstücksservice nach nunserer Testnacht waren freundlich, schnell und entgegenkommend.

Ein Blick auf das Schloss

Das Schloss

Kaum ein Gebäude in Münster ist so bekannt wie das fürstbischöfliche Schloss. Zu finden ist es im westlichen Innenstadtbereich der Westfalenmetropole...

An den Prinzipalmarkt grenzt direkt auch die bekannte Lambertikirche

Der Prinzipalmarkt

Der Prinzipalmarkt in Münster ist die „gute Stube“. Er ist das Herz und Wahrzeichen der westfälischen Stadt. An den Prinzipalmarkt grenzt direkt die Lambertikirche…

Der Zwinger an Münsters Promenade hat eine wechselvolle Geschichte

Der Zwinger

Hört man die Bezeichnung Zwinger, denkt man sicherlich zunächst an den bedeutenden Gebäudekomplex in Dresden, in dem heute mehrere Museen untergebracht sind…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 2 =